Erdbeeren mit Himbeerschmand und

  350g Zucker
   Öl für das Blech
  250g TK-Himbeeren
  500g Schmand
  1.5kg Erdbeeren
  3 Limetten
  50g Baisers



Zubereitung:
Für die Karamelsplitter 150 g Zucker mit zwei Eßlöffel Wasser aufkochen
und goldbraun karamelisieren lassen. Auf ein heißes, ganz dünn geöltes
Backblech gießen und fest werden lassen. Dann mit einem schweren Messer
abheben, in Splitter hacken und in einem Schraubglas bei Zimmertemperatur
aufbewahren.
Für den Himbeerschmand 100 ml Wasser und 100 g Zucker ohne Deckel drei
Minuten sprudelnd kochen. Die Himbeeeren unterrühren und einmal auf-
kochen. Mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren, dann durch ein Sieb
streichen und mit dem Schmand verrühren. Bis zum Servieren kalt stellen.
Die Erbeeren kurz waschen, trockentupfen, putzen und halbieren. Die
Limettenschale fein abreiben, den Saft auspressen. Erdbeeren mit Limet-
tenschale und -saft mischen und mit dem restliche Zucker bestreuen. Die
Baisers zerbröckeln. Die Erdbeeren mit etwas Himbeerschmand, Karamel-
splittern und Baiserkrümel garnieren, die Reste extra servieren.
Zubereitung: ca. 45 Minuten
Pro Portion: ca. 272 kcal

:Notizen (**) :
: : Gepostet von K.-H. Boller
: : Date: 08 Apr 1995



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandelcreme-Terrine mit Amarettini
1. Ricotta, Quark, Sahne, Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und Amaretto in einer Schüssel mit dem Handrührgerät 4- ...
Mandel-Eis
Je nach Appetit reicht das Gericht auch für die anderthalbfache Anzahl von Portionen. Vanilleschote aufschlitze ...
Mandeleis Gelat D'ametlla
Selbstgemachtes Eis war früher eine Selbstverständlichkeit in vielen bürgerlichen Haushalten. Man liess den Konditorjung ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe