Erdbeeren nach Teufelsart

  600g Erdbeeren geputzt
  2tb Zucker
  4 Spritzer Pernod
   Schwarzer Pfeffer adM.
  4 Blättchen Minze
   in feine Streifen geschnitten
  4 Blättchen Minze zum Dekorieren



Zubereitung:
Die gewaschenen, getrockneten und geviertelten Erdbeeren in vier
Suppenteller verteilen. Mit Zucker bestreuen und mit Pernod
beträufeln. Die Minzestreifen daruntermischen und mit den ganzen
Minzeblättchen garnieren.

Auf den Tisch stellen Sie eine Pfeffermühle mit schwarzem Pfeffer.
Jeder gibt nach seinem Geschmack Pfeffer über die Erdbeeren.

Menge: 4 Personen

* Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Herd,
Winter in der Küche, Hallwag,
Bern, 1994, ISBN 3-444-10416-2
** From: Rene_Gagnaux@p19.f212.n301.z2.schiele-ct.de
Date: Thu, 10 Mar 1994 00:00:00 +0100
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Rene

Datum: 18.04.1994

Stichworte: Süssspeise, Kalt, Erdbeeren



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maronenpüree mit Sahne
Die Maroni ca. 10 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen. Abgiessen und sowohl die Schale als auch die Innenhaut ent ...
Maronenschaum aus der Bretagne
Die Hälfte des Zuckers mit dem Wasser etwa 2 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen, mit den Maronen fein pürieren. ...
Maronensoufflé
Schon vor zehn Jahren verlieh der Hotel- und Restaurantführer Guide Michelin dem Spitzenkoch Harald Wohlfahrt drei Stern ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe