Erdbeer-Herz-Torte

   Für Den Teig
  90g Butter o. Margarine
  6 Eier
  175g Zucker
  150g Weizenvollkornmehl
  100g Haselnüsse gemahlen
   Fett f.d.Form
   Für Die Füllung
  350g Erdbeeren geputzt
  400g Sahne
  300g Magerquark
  4 Blatt Gelatine
  2 Zucker
   Zum Verzieren
  400g Erdbeeren geputzt
  1 Roter Tortenguss
  400g Sahne
  1 Puderzucker
  1 Sahnesteif
   Eine Springform 26cmDurchm.
 
Erfasst von:  Renate Schnapka am 07.06.97



Zubereitung:
Eine Springform fetten.

Butter oder Margarine in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Eier trennen.
Eigelb und Zucker schaumig rühren. Das Mehl auf die Eigelbcreme sieben, die
Nüsse darüberstreuen, das flüssige Fett dazugießen. Das Eiweiß sehr
steif schlagen, 1/3 vorsichtig unter die Eigelbcreme heben. Restlichen
Eischnee ebenfalls vorsichtig unterheben. Die Masse in die vorbereitete
Springform füllen, glattstreichen und bei 180°C etwa 35 Min. backen. Den
Kuchen vom Rand lösen und auskühlen lassen.

Für die Füllung die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen,
ausdrücken und im Wasserbad schmelzen lassen. Unter die kalte Sahne
rühren, die Masse kalt stellen. Inzwischen 1/3 der Erdbeeren in kleine
Stücke schneiden, den Rest mit dem Zucker pürieren. Die Sahne, sobald sie
zu gelieren beginnt, mit dem Handrührgerät steif schlagen. Den
abtropfenden Quark unterziehen, das Erdbeerpüree einrühren. Die Erdbeer-
stücke unterheben. Biskuitboden einmal durchschneiden. Die Erdbeercreme
darauf verteilen und glattstreichen. Mit dem zweiten Tortenboden bedecken.

Die übrige Sahne mit Sahnesteif sehr steif schlagen. Die Tortenoberfläche
dünn damit bestreichen. Restliche Erdbeeren in feine Scheiben schneiden,
dachziegelartig in die Tortenmitte ein Herz legen. Tortenguss nach
Vorschrift zubereiten und vorsichtig darübergießen. Den Sahnerest in eine
Spritztülle füllen und kleine Kugeln auf die Torte setzen.






:Notizen (*) :
: : Quelle: Apotheken Umschau
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fingerfood: Smörrebröd mit Schweinebraten und Backp ...
Schwarzbrot mit Butter bestreichen, Salatblatt hinein drücken, Schweinebraten erst zur Hälfte, dann zum Viertel zusammen ...
Fingerfood: Smörrebröd mit Tatar
Schwarzbrot mit Butter bestreichen, Salatblatt hinein drücken, auf jedes Brot etwa 50 g Tatar häufen, mit Salz und frisc ...
Fingerfood: Smörrebröd mit Zunge und Kiwis
Brot mit Butter bestreichen, die Salatblättchen in die Butter drücken, Zungenscheiben zur Hälfte zusammengeklappt draufl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe