Ädäppelschlot met Speck

  1kg Kartoffeln
  1tb Kümmel
  50g Speck, durchwachsen
  50g Speck, fett
  2 Zwiebeln
  2tb Öl
  1 Gewürzgurke
  1bn Petersilie
   Essig
   Salz
   Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Zunächst Kartoffeln waschen und mit dem Kümmel in Salzwasser gar
kochen.

Währenddessen die Gewürzgurke in feine Würfel schneiden, Petersilie
waschen, ausschlagen und fein hacken.

Nun den Speck in kleine Würfel schneiden, Zwiebel schälen und
ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Öl in eine Pfanne geben und
beides darin ausbraten.

Dann die gar gekochten Kartoffeln abschütten und noch heiss pellen.

Schliesslich Kartoffeln in Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben,
die gebratenen Speckzwiebeln mit dem Öl sowie die anderen Zutaten
hinzu geben und mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Der Salat wird möglichst noch warm serviert.

Im Rheinland isst man dazu gebratene Blut- und Leberwurst, aber auch
gebackener Fisch passt sehr gut dazu.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lauchsalat mit Vinaigrette
Diese Vorspeise mit lauwarmem Lauch und knackigem Salat eignet sich mit frischem Brot serviert auch als leichtes Nachtes ...
Lauwarmer Artischocken-Salat (*)
(*) auf caramelisierter Artischocken-Creme Die Milch mit Artischockenherzen und Maisstärke fein pürieren, aufkochen, ze ...
Lauwarmer Artischockensalat mit Pinienkernen und Kirs ...
Blattsalate verlesen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke teilen. Aus weissem Balsamico-Essig, Zucker, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe