Erdbeer-Parfait

  300g Erdbeeren, ca.
  2 Kästchen Vollmilchjoghurt (300 g)
  2 Kästchen süsse Sahne (400 g)
   Zucker
  0.5 Zitrone, Saft
 
Für die Sauce:: 300g Erdbeeren, püriert, ca.
   etwas Zitronensaft und Zucker zum Abschmecken



Zubereitung:
Die Hälfte der Erdbeeren pürieren und mit Joghurt und der
steifgeschlagenen Sahne verrühren. Nach Bedarf süssen und den
Zitronensaft unterrühren. Die restlichen Erdbeeren in Stücke
schneiden und unterheben. Die Masse in eine Form füllen (z.B.
kleine Kastenform) und für 3-4 Stunden in der Tiefkühltruhe
gefrieren.

Das Parfait ca. 1 Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen,
stehen lassen und kurz vor dem Verzehr stürzen. Mit der Erdbeersauce
servieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/gäste-feste/archiv/200
1/06/11/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ricotta-Kirsch-Kuchen
1. Für den Mürbeteig Mehl, Butter in Flöckchen, Zucker, Eigelb und eine Prise Salz rasch zu einem glatten Teig verkneten ...
Ricotta-Pfannküchlein mit Honigwaben-Karamell-Butter ...
Honigwaben-Karamell: Zucker, Honig, Sirup und Wasser in einem grossen Topf aufkochen. Solange köcheln bis die Mischung ...
Riesencrevettenschwänze an Ananas-Curry-Sauce
Schnell, raffiniert Die Ananas rüsten und das Fruchtfleisch in kleine Würfelchen schneiden. In der Butter (1) kurz düns ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe