Erdbeer-Quark-Auflauf

 
Streusel: 50g Butter
  50g Zucker
  1ct Vanillinzucker
   abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
  100g Mehl
 
Quarkmasse: 50g Butter
  80g Zucker
  1ct Vanillinzucker
  500g Magerquark
   abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
  20g Grieß
  1ct Vanille-Puddingpulver
 
Sonstiges: 4 Eiweiß
  300g Erdbeeren



Zubereitung:
Für die Streusel die Butter mit den angegebenen Zutaten verkneten.
Den Boden einer gefetteten Auflaufform mit der Hälfte der Streusel
belegen.
Für die Quarkmasse Butter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig
rühren, restliche Zutaten unterrühren.
Eiweiß steif schlagen und unterheben. Erdbeeren kleinschneiden,
vorsichtig mit der Quarkmasse mischen und in die Auflaufform geben.
Restliche Streusel gleichmäßig darüber verteilen. Form in den kalten
Backofen setzen. E: Mitte, T: 200 °C / 45 bis 55 Minuten.
Mit Vanilleeis servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochun 1995
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Buchteln mit Holunderragout
Für das Holunderragout die Hälfte der Holunderbeeren mit dem Gelierzucker und etwas Wasser in einem Topf verrühren. Die ...
Buchweizen-Eierkuchen mit buntem Quark
Beide Mehlsorten mit dem Vollmeersalz mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Den Honig, zerbröckelte Hefe und da ...
Buchweizengalettes
:> Können Sie mir bitte ein Rezept für einen gesalzenen :> Teig für Buchweizencrepes angeben? Bei den Pfannkuchen aus B ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe