Erdbeer-Rhabarber-Grütze

 
ZUBEREITUNG:  40 Minuten
  500g Rhabarber
  750g Erdbeeren
  500ml Roter Traubensaft
  2tb Zucker
  1tb Speisestärke
  300g Schlagsahne evtl
  6 Gebäckschalen (Spezialitätenregal)
   Zitronenmelisse



Zubereitung:
1. Am Vortag: Rhabarber putzen, schräg in Stücke (2-3 cm) schneiden.
Erdbeeren waschen, trockentupfen, putzen, je nach Grösse halbieren, in
eine Schüssel geben.

2. Saft mit Zucker zum Kochen bringen. Stärke mit etwas Wasser
anrühren, mit dem Schneebesen in den Saft rühren. Temperatur auf die
kleinste Stufe zurückschalten, Rhabarber 2-3 Minuten darin ziehen
lassen. Masse über die Beeren giessen, unterziehen. Abkühlen lassen,
zugedeckt kalt stellen.

3. Zum Servieren: Sahne anschlagen. Grütze nach Belieben in die
Gebäckschalen füllen, auf Teller setzen. Mit
Zitronenmelisseblättchen und nach Belieben mit Zitronenschalenstreifen
(unbehandelt) garnieren.
Die Sahne dazureichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Wachteln
Geputzte Wachteln mit Gewürzen, Salz und frischen Pfeffer würzen, etwas Rosmarin hineinstecken. In einer großen Pfanne W ...
Gebratene Won-Tan (Jian Hun Tun)
Fleisch abwaschen und trockentupfen. Garnelen von Kopf, Schale und Darm befreien und beides fein hacken. Das geht am ...
Gebratene Zanderfilets auf bunten Salatblättern
Die Fischfilets waschen und trockentupfen, salzen und pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. In Mehl wenden, dabe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe