Erdbeer-Rhabarber-Grütze

  100g Zucker
  50ml Roter Portwein
  250ml Rotwein
  500ml Wasser
  1 Vanilleschote
  15g Speisestärke
  300g Erdbeeren
  2 Rhabarberstangen



Zubereitung:
Erdbeeren waschen und putzen, Rhabarber schälen und in kleine Stücke
schneiden. Einen Topf vorheizen, darin den Zucker karamelisieren
lassen. 1/3 der Erdbeeren und 1/3 Rhabarberstücke dazugeben, mit
Portwein, Rotwein und Wasser ablöschen. Das Mark der Vanilleschote im
Fond aufkochen. Die Speisestärke mit etwas Rotwein anrühren und damit
die kochende Grütze binden. Mit einem Mixstab die verkochten Früchte
pürrieren. Die restlichen Erdbeeren und den klein geschnittenen
Rhabarber in die kochende Grütze geben, vom Herd nehmen und auskühlen
lassen.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2001/
06/12/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dattelcreme-Speise
Die Datteln mit dem Wasser aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten quellen lassen. Die Kochstelle ...
Datteln mit Rührei
Eine Portion frische Datteln, je nach Appetit fünf bis zehn, schälen, entkernen der Länge nach halbieren oder vierteln. ...
Dattelpudding mit Butterscotch-Sauce
Wasser zum Kochen bringe, Natron darin auflösen und Datteln darin etwas einweichen. Herausnehmen, pürieren und zur S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe