Erdbeerrolle mit Pistazien

  4 Eier (Kl. M, getrennt)
   Salz
  175g Zucker
  60g Mehl
  60g Speisestärke
  1ts Backpulver
  1 Limette; die abgeriebene Schale
  70g Pistazien; fein gemahlen
  4 Blatt Weiße Gelatine
  600g Erdbeeren
  3tb Limettensaft
  2tb Erdbeerlikör
  400ml Schlagsahne
  1pk Vanillezucker
  1pk Sahnesteif
  2tb Puderzucker



Zubereitung:
1. Eiweisse und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 125 g Zucker
einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich gelöst hat.
Eigelbe kurz unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver darüber
sieben, mit Limettenschale und 40 g Pistazien unterheben. Teig auf ein
mit Backpapier belegtes Blech streichen, mit 20 g Pistazien bestreuen.
Im vorgeheizten Ofen auf der untersten Schiene bei 180 Grad 12 Min.
(Umluft bei 160 Grad 8 Min.) backen. Auf ein mit 2 El Zucker bestreutes
Backpapier stürzen, oberes Papier abziehen, mit Hilfe des unteren
Papiers aufrollen und abkühlen lassen.

2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen und 400 g
putzen, davon 250 g Erdbeeren mit 50 g Zucker und Limettensaft
pürieren. Likör erwärmen, ausgedrückte Gelatine darin auflösen,
unter das Erdbeerpüree rühren und kalt stellen. 300 ml Sahne,
Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Sobald das Püree fest zu
werden beginnt, Sahne unterheben. Creme 1?2 Std. kalt stellen.
Übrige geputzte Erdbeeren fein würfeln. Biskuitteig entrollen, Creme
darauf streichen, mit Erdbeerwürfeln bestreuen, wieder aufrollen und
mindestens 3 Stunden kalt stellen.

3. 100 ml Sahne steif schlagen. Die Rolle mit der Sahne, übrigen
Erdbeeren, Puderzucker und gemahlenen Pistazien garniert servieren.

TIPP: Wer will, kann statt der Pistazien auch fein gemahlene Mandeln
oder Haselnüsse nehmen. Auch die Erdbeeren lassen sich durch Himbeeren
austauschen.

Zum Aromatisieren nehmen Sie dann statt Erdbeerlikör Himbeerlikör.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hawla
Butter zerlassen, Griess einschütten und unter ständigem Rühren rösten, bis er goldgelb wird. Wasser, Zucker und Hon ...
Hazelnuss Biscotties
Butter und Eier schaumig rühren.Nach der halben Rührzeit Zucker und Anisette zugeben. Mehl und Backpulver zusammen siebe ...
Hazir Yufkadan "Baklava" (Türkischer Nusskuchen)
Wasser und Zucker zum Kochen bringen, Zitronensaft zufügen und 10 Minuten weiterkochen lassen. Schaum mit dem Schaum ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe