Erdbeersaft.

  3kg Erdbeeren
  900g Zucker
  0.5l Wasser



Zubereitung:
3 kg schöne Sortenerdbeeren werden gesäubert und in einer möglichst
breiten Kasserolle mit einer aus 90 dkg Zucker und 1/2 Liter Wasser
gekochten, aber abgekühlten Zuckerlösung übergossen, langsam erhitzt
(ohne jedoch zu kochen) und über Nacht zurückgestellt. Andern Tags
wird der Saft abfiltriert, nicht gepresst, 2 Minuten aufgekocht, dabei
abgeschäumt und heiss in die vorgewärmten Flaschen gefüllt. Hierauf
wird der Saft 10 Minuten bei 75 Grad erhitzt.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung
: sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,
: Wanderlehrerin, Aussig
erfasst: Sabine Becker, 24. November 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Überbackener Reisauflauf mit Himbeerschaum
Die Milch mit der Butter und einer Prise Salz aufkochen. Den Reis beigeben und unter ständigem Rühren weichkochen. Das G ...
Überbackenes Rhabarberkompott
Rhabarber rüsten und in Würfel schneiden. In einer Pfanne mit dem Zucker mischen, auf mittlerem Feuer zugedeckt leise ko ...
Überraschungskuchen
Eine kleine Kastenform mit Öl auspinseln und mit den geriebenen Nüssen ausstreuen. Boden und Wände mit Eiswaffeln ausleg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe