Erdbeersalat mit Lavendel-Parfait

  3 Eier
  100g Lavendelhonig
  30g Zucker
  10g Getrocknete Lavendelblüten, gehackt
  10g Lavendelblätter, gehackt
  500g Schlagsahne
   Für den Erdbeersalat: 750 g Erdbeeren
  50ml Apfelsaft
  30ml Lavendelhonig
  1tb Balsamico-Essig
   Frische Lavendelblüten und blätter zum Garnieren
 
ERFASST AM 02.06.01 VON:  Barbara Furthmüller



Zubereitung:
Die Eier mit Lavendelhonig, Zucker und den fein gehackten
Lavendelblueten in einer Schüssel im heissen Wasserbad aufschlagen.
Dann die Schüssel in kaltes Wasser stellen und die Creme während des
Abkühlens weiterschlagen. Erst wenn die Masse ganz kalt ist, die Sahne
steif schlagen, mit den Lavendelblättern würzen und unterheben.
In einer Terrine mindestens 6 Stunden tiefgefrieren. Das Parfait etwa
30 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefriergerät nehmen und langsam
antauen lassen. Inzwischen die Erdbeeren in Scheiben schneiden und in
Rosettenform auf 8 Tellern anrichten. Apfelsaft mit Lavendelhonig
verrühren, mit Balsamico-Essig abschmecken. Die Früchte mit dem
Dressing beträufeln. Das Lavendel-Parfait in Scheiben schneiden und
auf den Beeren anrichten. Die Erdbeeren mit frischen Lavendelblueten
und -blättern garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Glace von schwarzen oder roten "Trebeli"
Früchte pürieren, Saft durch ein Küchensieb passieren. Mit dem Puderzucker vermengen und so lange schlagen, bis sich säm ...
Glacierte Birnen in Nougatsauce
1) Birnen waschen, schälen, in Spalten schneiden. 2) In einer Pfanne die Butter aufschäumen, den Zucker und die Birnensp ...
Glasierte Backpflaumentorte
Zeitaufwändig! 1. Die Pflaumen mit dem Weinbrand oder Kirschwasser beträufeln und etwa 4 Stunden ziehen lassen, bis die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe