Erdnussbällchen, Kulikuli (Nigeria)

  500g Ungesalzene Erdnüsse
  1 Zwiebel; gehackt
   Cayennepfeffer
   Salz
   Erdnussöl



Zubereitung:
Die Erdnüsse ohne Öl rösten. In einen Mixer geben und mit etwas Öl
zerkleinern, bis eine glatte Masse entsteht. Herausnehmen und
überschüssiges Öl auspressen bzw. abschöpfen.

Etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten. Zur
Erdnussmasse geben, mit Cayennepfeffer und Salz abschmecken, gut
durchmischen. Aus der Masse Bällchen formen.

Reichlich Öl erhitzen und die Bällchen 3 Minuten darin frittieren.
Herausnehmen und auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Heiss
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhren-Orangen-Suppe
Möhren in Scheiben schneiden und mit der Butter in einem gusseisernen Topf 10 Min braten. Orangensaft, Zwiebel und Brühe ...
Möhrenpickles mit Parmaschinken
Waasser mit Orangensaft, Estragonessig, Wacholderbeeren, Gewürznelken und Zucker aufkochen. Bundmöhren putzen, schälen, ...
Möhrenpickles mit Parmaschinken
Wasser mit Orangensaft, Estragonessig, Wacholderbeeren, Gewürznelken und Zucker aufkochen. Bundmöhren putzen, schälen, w ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe