Erdnuss-Hähnchen

 
Für 1 Portion: 2 frische Hähnchenbeine
  1tb salzige Erdnussbutter
  5tb Öl
  1ts dunkle Sojasauce
  0.5ts Harissa
   Salz
   Pfeffer
   scharfes Paprikapulver



Zubereitung:
Hähnchenbeine waschen, die manchmal noch vorhandenen Federreste
entfernen und abtupfen. Mit Öl bepinseln. Salzen, pfeffern und mit
Paprika bestreuen. In einem Bräter in den auf 200 Grad vorgeheizten
Backofen schieben. 45 min. backen lassen.

Das restliche Öl, die Erdnussbutter, die Sojasauce und die (der, das?)
Harissa gründlich zu einer glatten Sauce zusammenrühren.

Die Hähnchenbeine wenden und die Unterseite gut mit der Sauce
beträufeln. Weitere 20 min. backen lassen.

Dazu: Baguette, Salat und ein herber Apfelwein.

** From: M.LANGE@HIT.sb.sub.de
Date: Mon, 01 Aug 1994

Erfasser: Martin

Datum: 29.08.1994

Stichworte: P1, Geflügelgerichte, Hähnchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Berliner Wurstkuchen
mit dem Schneebesen die Eier, Zucker, Tomatenmark, Mehl und das Salz vermischen. Die in dünne Scheiben geschnittenen Wür ...
Berliner Zwiebelfleisch
Fleisch in grössere Würfel, geschälte Zwiebeln in Scheiben schneiden, zusammen in einen Topf geben und knapp mit Wasser ...
Berliner-Auflauf
1. Honig mit Zitronensaft, Vanillemark, Zimt und Pflaumen in einem breiten Topf zugedeckt aufkochen und 5-10 Minuten neb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe