Erdnuss-Parfait

  2 Eier
  150g Erdnusscreme
  4 Kaffeelikör (optional)
  1 Dose/n Schlagsahne
  1Gl Tk-Himbeeren
  50g Vollrohrzucker
  2tb ungesalzene Erdnüsse



Zubereitung:
Eigelb, Honig und Erdnusscreme in einer Schüssel in warmen Wasserbad
mit den Quirlen des Handrührers zu einer zähen Creme rühren.
Eventuell Likör zugeben und die Creme etwa 30 Minuten im Kühlschrank
abkühlen lassen. Eiweiss und Sahne steif schlagen und unterheben.
Masse auf sechs Förmchen (a 1/8 l) verteilen und über Nacht in den
Gefrierschrank stellen. Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen und
stürzen. Für die sauce die aufgetauten Himbeeren durch ein Sieb
streichen und mit dem Zucker verrühren. Sauce zum Parfait reichen und
mit gehackten Nüssen bestreuen.

:Notizen (*) : Quelle: keine Ahnung, hab ich irgendwann, irgendwo
mal : : abgeschrieben *g*
: : 2451 kcal
: : 10251 kJoule
:Eiweiss : 40 Gramm
:Fett : 156 Gramm
:Kohlenhydrate : 224 Gramm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schmandbuchteln mit Karamel-Vanille-Soße
Die zerbröselte Hefe mit 100 ml lauwarmer Milch, 25 g Zucker, Mehl, 1/2 TL Salz, Schmand, 25 g Butter oder Margarine und ...
Schmelzender Schokoladenkuchen
Espresso Creme Anglaise Eigelb mit dem Zucker hellflaumig aufschlagen. Sahne in einem Töpfchen aufkochen lassen. Etwas ...
Schnecken von Walnusscrepes mit Quarkrosinenfüllung(*)
(*) Schnecken von Walnusscrepes mit Quarkrosinenfüllung auf Birnenkompott Birnen schälen, halbieren, Kernhaus ausschnei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe