Erdnuss-Sauce [Naam Jim Muh Sate - Thailand]

  150g Geröstete Erdnüsse
   ohne Schalen, ungesalzen
  3tb Öl ; neutral
  2tb Rote Currypaste
   aus dem Asien-Laden
  1 Dose/n Kokosmilch ungesüsst
   aus dem Asien-Laden
   oder s. folgendes Rezept
  3tb Palmzucker
   ersatzweise brauner Zucker
  1ts Salz
  3tb Reisessig
   ersatzweise Weißweinessig



Zubereitung:
Erdnüsse im Mörser fein zerstossen (ich habe sie mit der Mühle
meines 'Zauberstabes' fein gemahlen. Öl in einem kleinen Topf
erhitzen, die Rote Currypaste darin bei milder Hitze kurz anrösten.
Kokosmilch bei geschlossener Dose gut aufschütteln, hineinrühren und
ca. 1 min. kochen lassen. Gemahlene Erdnüsse, Salz, Palmzucker und
Essig hinzugeben.
Die Sauce bei schwacher Hitze ca. 15 min kochen lassen, bis sie sämig
ist, zu Fleischspiessen servieren.
P.S. Eignet sich Imho auch prima als Fondue-Sauce, muss dann aber
warmgehalten werden, da sie sonst fest wird (z.B. Stövchen).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brennnessel-Speck-Wähe
: Vor- und zubereiten: ca. dreissig Minuten : Backen: ca. dreissig Minuten (*) für ein rundes Backblech, ca. 30cm Durch ...
Bressaola mit Steinchampignons und Trüffelöl
Tipp: Wenn das Fleisch nicht dünn genug geschnitten ist, gibt man es zwischen einen Gefrierbeutel und rollt es vorsichti ...
Briceletskörbchen mit Räuchermousse
Alle Zutaten für den Teig zu einer flüssigen Masse verarbeiten. Eine Stunde kühl stellen Den Teig mit einem Teelöffel i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe