Erdnußsuppe

  2ts Erdnuß- oder Maiskeimöl
  1 Zwiebel; fein gehackt
  125g geröstete Erdnüsse; gemahlen
  1sm rote oder grüne Chilischote; entkernt, gehackt
  1l Hühnerbrühe
  100ml Sahne
  1ts Angosturabitter
   Salz; Pfeffer
  2tb Schnittlauch



Zubereitung:
Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin weichdünsten,
jedoch nicht anbräunen. Die Zwiebeln mit einem Löffel herausnehmen
und mit den Erdnüssen, Chilischote und etwas Brühe im Mixer
pürieren.

In den Topf zurückgeben und die restliche Brühe dazugiessen, mit Salz
und Pfeffer abschmecken und 15 min zugedeckt köcheln lassen.
Dann die Sahne unterrühren und nochmals 1 min köcheln. Vor dem
Servieren den Angosturabitter hineinrühren und mit Schnittlauch
garnieren.

Rezept von Susanne Schäck
Gesamtes Kochbuch unter
http://www.rrze.uni-erlangen.de/erfinder/susanne/karibfutter.html
nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von Mm-Buster formatiert von
Petra Hildebrandt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch-Kartoffelsuppe
Zwiebel abziehen und würfeln. Im heissen Öl andünsten. =46ischfond und Gemüsebrühe hinzufügen, aufkochen lassen. Kartoff ...
Fischklöschensuppe
Fischfilets säubern, trockentupfen und durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen. Mit den Semmelbröseln, Ei, Salz ...
Fisch-Soljanka
Zwiebel kleinschneiden, leicht in Fett rösten, Tomatenmark zusetzen und 5 - 6 Minuten dünsten. Dann Fischstückchen, in S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe