Erzgebirgischer Sauerbraten

  1l Wasser
  1 Lorbeerblatt
  5 Pimentkörner
   Zwiebel o. Lauch
   Petersilienwurzel
   Sellerie
   Zucker
  0.5tb Essigessenz
  1kg Rindfleisch
  50g Speckwürfel
   Möhre
   Fett zum Braten



Zubereitung:
Der Einlegefonds besteht aus 1 l Wasser, einem
Lorbeerblatt, fünf zerdrückten Pimentkörnern, Zwiebel o.
Lauch, Petersilienwurzel, etwas Sellerie, 2 El. Zucker und
1/2 El. Essigessenz. Alles aufkochen und heiss über 1 kg
Rindfleisch geben. Der Fonds muss kräftig sein, aber beim
Braten nur wenig verwenden! Das 1 Tag lang durchzogene,
gut abgetrocknete Fleisch salzen und pfeffern, in mit 50 g
Speckwürfeln erhitztem Fett kräftig anbraten. Eine
Zwiebel, zwei Möhren kurz mit anbräunen, dann mit dem
Einlegefonds auffüllen und rund 1 1/2 Stunden schmoren
lassen. Den garen Braten herausnehmen, die
Schmorflüssigkeit mit etwas Wasser auffüllen und mit
Sossenkuchen binden. Fleisch in Scheiben schneiden, mit der
Sosse überziehen.

Als Beilage Grüne Klösse (aus 2/3 roher und 1/3 gekochter
Kartoffelmasse, auf Tuch ausgedrückt, mit wenig heisser
Milch vermengt; in der Mitte der Klösse Salz und
Semmelbröckele) und Rotkohl reichen.

** Gepostet von Frank Drescher
Date: Thu, 25 Aug 1994

Erfasser: Frank

Datum: 05.10.1994

Stichworte: Rindfleisch, Sauerbraten, Erzgebirge



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Doppelte Kraftbrühe
1. Am Vortag das Fleisch für die Brühe in 2 Liter kaltem Wasser zum Kochen bringen und abschäumen. Suppengrün putzen und ...
Doppeltes Kalbssteak mit Federkohlkruste
Den Backofen auf 75 Grad vorheizen. Eine Platte mitwärmen. Die Kalbssteaks mit Salz und Pfeffer würzen. In der heißen B ...
Dorada a la Sal
Den Fisch beim Kauf ausnehmen lassen. Nicht schuppen und auch die Flossen nicht entfernen. Zu Hause abspülen und gut tro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe