Espresso-Pralinen mit Blattgold

  200g Zartbitter-Kuvertüre
  100g Vollmilch-Kuvertüre
  150ml Schlagsahne
  50g Butter, zimmerwarm
  3tb Anislikör
  0.25 geh. TL Kardamom, gemahlen
  3 geh. TL lösliches Espressopulver
  250g Zartbitter-Kuvertüre
   essbares Blattgoldpulver zum Verzieren



Zubereitung:
Zartbitter-Kuvertüre und Vollmilch-Kuvertüre fein hacken und in einem
Schlagkessel im Wasserbad schmelzen. Sahne aufkochen und mit der
Kuvertürenmischung verrühren. Abkühlen, aber nicht zu fest werden
lassen. Butter mit dem Quirl des Handrührers cremig-dicklich
aufschlagen. Mit der Kuvertürecreme verrühren. Anislikör leicht
erwärmen, Kardamom und Espressopulver darin auflösen. Mit der
Pralinenmasse verrühren.

Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Form (20x15 cm) füllen und
glatt streichen. Zugedeckt über Nacht kaltstellen.

Pralinenmasse mit einem Messer vom Rand lösen, aus der Form nehmen und
mit einem in warmes Wasser getauchten Messer in 48 Quadrate schneiden.
1 Stunde kalt stellen. Restliche Kuvertüre im Wasserbad auflösen.
Pralinen nacheinander mit einer Pralinengabel (oder einem Spiesschen)
in die Kuvertüre tauchen. Am Kesselrand abstreifen, auf Backpapier
setzen und die Kuvertüre an einem kühlen Ort fest werden lassen.
Goldpulver mit einem Pinsel auf den Pralinen verteilen.

Galamenü des Männerkochclubs "Man(n) kocht in Unna":
Amuse güule: Rosette von Jakobsmuschel auf Kerbelpüree mit
Limettenschaum Vorspeise: Wildschweinterrine mit Cumberland-Sauce,
Salatbukett und Brioche Suppe: Klare Geflügelkraftbrühe mit
Trüffelklösschen Zwischengericht: Steinbutt mit Pinienkruste,
Kirschtomaten, schwarzen Krawattennudeln und Safransauce Sorbet:
Erdbeersorbet im Hippenkörbchen Hauptgang: Gefülltes Kalbsfilet mit
Frühlingsgemüse, Kartoffelwaffel und Rosmarinsauce Dessert:
Blaubeertörtchen mit Ricotta-Eis und Kumquat-Cranberry-Sauce
Espresso-Pralinen mit Blattgold-Verzierung
http://www.wdr.de/radio/wdr2/westzeit/kochen050226.pdf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Souffle - Grundmasse
Milch, Butter, halbe Zuckermenge und Vanillezucker zum Kochen bringen, mit dem Schneebesen das Mehl einrühren, die M ...
Souffle A La Vanille
:Küchenchef : Danny Stocker, Mr-Freudenberg Vorbereitung - Kokotte mit Butter ausstreichen und mit Mehl stäuben - Butt ...
Souffle des terre-neuvas (Stockfischsouffle)
Den Stockfisch , um ihn zu entsalzen, über Nacht in Wasser einlegen (es ist wichtig, den Stockfisch gründlich zu entsalz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe