Essiggurken

  2kg Fingerlange Gurken
  50g Salz
  3.5l Wasser
  350g Perlzwiebeln
  100g Kleine Möhren oder Karotten
  2bn Dill
  3tb Gurkengewürz
 
FÜR DIE ESSIG-LÖSUNG: 1.5l Weinessig
  1.5l Wasser
  1ts Salz
  300g Zerstoßener weißer Kandis



Zubereitung:
Gurken in kaltem Wasser gut waschen und abtropfen lassen. In einen Topf
geben. Salz im Wasser auflösen. Gurken damit übergiessen. Über Nacht
darin ziehen lassen. Dann die Gurken unter kaltem Wasser gründlich
bürsten und abspülen. Jede Frucht einzeln trockenreiben.
Perlzwiebeln und Möhren (oder Karotten) schälen und waschen. Gut
abtropfen lassen. Gurken, Zwiebeln und Möhren in sauber gespülte
Gläser schichten. Zwischendurch und obendrauf gewaschene
Dillsträusschen legen. Gurkengewürz darüber verteilen. Für die
Essiglösung Weinessig mit Wasser, Salz und Kandiszucker erhitzen und 4
Minuten sprudelnd kochen. Auf die Gläser verteilen und diese nach
Vorschrift verschliessen. Mindestens eine Woche durchziehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paprika/Tomaten/Zwieb.-Relish
Gemüse sehr fein würfeln, in einen Topf geben, Pikant Fix dazugeben, den Zucker und Weinessig dazugeben und unter Rühren ...
Paprika-Auflauf
1. Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen, fein würfeln und in 1 El Olivenöl glasig dünsten. Hackfleisch hinzufügen, unter ...
Paprika-Bananen-Curry
Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Öl erhitzen, Paprika darin etwa 10 Minuten andünsten. Banane in Scheiben sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe