Estragon-Melone-Sorbet

  200g Honigmelone; geschält und entkernt
  200g Zucker
  30g Estragonblätter; gehackt
  500ml Trockener Riesling
  1 Zitrone; Saft
 
Nach Einem Rezept Von:  Oskar Marti Umgew. von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Melone und Zucker zusammen fein pürieren, die übrigen Zutaten zugeben
und nochmals drei Minuten pürieren. Das Püree durch ein feines Sieb
streichen und in der Eismaschine gefrieren.

Tip: Melonenkugeln, in Portwein und Zuckersirup mariniert, schmecken
ausgezeichnet zu diesem Sorbet.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fürst-Pückler-Eisgugelhupf mit flambierten Erdbeeren
Gugelhupfform in den Tiefkühlschrank stellen. Die Eissorten in drei getrennte Schüsseln geben und etwa 10-15 Minuten ...
Fürst-Pückler-Torte
Mandelmürbteig: Aus Butter, Puderzucker, Mandeln, Mehl, Ei, Salz und abgeriebener Zitronenschale einen Mürbteig kneten. ...
Fussstapfen in dreierlei Sauce
Zubereitung: Birnen in ein Sieb geben und abtropfen lassen, pürieren und gegebenenfalls mit etwas Zucker nachsüssen. Kiw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe