Estragonsuppe

  1lg Kartoffel; mehligkochend
  1 Zwiebel
  2tb Butter
  1l Fischfond; Fertigprodukt
  1 Estragontöpfchen
  3tb heller Soßenbinder
  100g Creme double
   Salz
   Pfeffer
  8 Sylter Austern
   Zitronensaft



Zubereitung:
Kartoffel schälen, Waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel
pellen und ebenfalls würfeln. Die Hälfte der Butter erhitzen und
Kartoffel und Zwiebel darin anbraten. mit Fischfond ablöschen,
aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen.

Estragon waschen; einige Blättchen beiseite legen, den Rest hacken und
zur Suppe geben. Sossenbinder einrühren und das Ganze mit dem
Schneidstab eines Handrührgerätes pürieren. Restliche Butter und
Creme double einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Austern öffnen; Muschelfleisch herauslösen, mit Zitronensaft
beträufeln und in vorgewärmte Suppenteller geben. Die heisse Suppe
darüber füllen. mit dem übrigen Estragon bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Umbrischer Eintopf
Die Möhren und die Tomaten waschen, Möhren schälen und in 0,5 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch ...
Ungarische Gulaschsuppe
Das Rindfleisch in kleine Würfel schneiden. Schweineschmalz in einem Topf erhitzen, das Fleisch von allen Seiten gut anb ...
Ungarische Gulaschsuppe
Die beiden Fleischstücke kurz kalt abbrausen, trockentupfen, in kleine Würfel schneiden, Sehnen und Häutchen entfernen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe