Ewiger Kohl mit bunten Paradiesäpfeln

  500g "Ewiger Kohl" aus dem Gemüsesortenprojekt
   "Rheinland + Pfalz"
  1 Zwiebel, mittelgroß
  10sm bunte Tomaten (z.B. gelb oder orange)
  1 Dose/n geschälte Tomaten (ca. 400g
   Tomatenmark
   Gemüsebrühe (auch gekörnt
   Olivenöl
   Zitronen-Thymian (1 Büschel
   Salz, Pfeffer
   Muskat
   Knoblauch
   evtl. etwas Parmesan, gerieben



Zubereitung:
Die Blätter des Ewigen Kohls waschen und sorgfältig klein schneiden.
Die Zwiebeln klein schneiden und im Topf mit etwas Olivenöl
andünsten. Den Ewigen Kohl hinzugeben und andünsten.
Gemüsebrühe nach Bedarf zugeben und fertig dünsten. Die Tomaten
halbieren und zusammen mit den kleingeschnittenen geschälten Tomaten
aus der Dose hinzugeben, bei kleiner Hitze aufkochen. Das Ganze mit
Tomatenmark, Thymian und Gewürzen abschmecken, auf Teller verteilen
und mit Parmesan servieren.

http://www.swr.de/himmelunerd/rezepte/2003/01/10/rezept2.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bunter Toastauflauf mit Pfeffer-Tilsiter
Den Blattspinat auftauen lassen und mit den Eiern und dem Knoblauch vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Toastbro ...
Bunter Tomatensalat
(*) zum Beispiel Ochsenherz "cuore di bü", Evergreen, Ananas, Green Zebra, Costoluti Je unterschiedlicher die verwendet ...
Bunter Weißkohl mit Rindfleisch
1. Kohl, Paprika und Porree putzen, Möhren schälen. Alles waschen. Kohl und Paprika in feine Streifen, Porree in Ringe u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe