Exotik-Waffeln

  125g weiche Butter
  100g Zucker
  1pk Vanillezucker
  3 Eier
  150g Weizenmehl 405
  1ds Salz
  500g Früchte,
   wie z.B. 1 Banane, 1 Kiwi, 1 Karambole,
   Kap-Stachelbeeren, Trauben, Granatapfel-Kerne
  125g Sahne-Frischkäse
  200g süße Sahne
  2tb Zucker
   Zimt



Zubereitung:
1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen. Mehl und
Salz zufügen, alles gut verrühren. Den Teig ca. 10 Minuten ruhen
lassen.

2. Das Waffeleisen vorheizen, fetten, aus dem Teig portionsweise
Waffeln ausbacken und diese warm stellen. Die Bananen schälen, eine
Hälfte in Scheiben schneiden, den Rest für die Frischkäsecreme beiseite
legen.


3. Die geschälte Kiwi und die Karambole in Scheiben schneiden, Trauben
halbieren, dabei die Kerne entfernen.

4. Restliche Bananenhälfte und den Frischkäse mit dem Mixstab pürieren.
Sahne steif schlagen, unterheben, mit Zucker und Zimt abschmecken und
auf die Waffeln geben. Mit den Früchten garniert servieren.
:Notizen (**) : Gepostet von: Rolf-G. Freudenberg
: : EMail: rgfberg@web.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Topfenmarmorgugelhupf
1. Butter, Staubzucker, Vanillinzucker, Dotter und Rum cremig rühren, den passierten Topfen einrühren. 2. Mehl und Back ...
Topfen-Mousse mit
Für das Kompott Granatäpfel (1) wie Orangen auspressen. Granatapfel (2) entkernen. Die Feigen schälen. Den Puderzucker l ...
Topfennockerl
Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. In eine etwas höhere Kasserolle oder Auflaufform Butter geben, die während ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe