Exotische Früchte auf Kokossauce mit Tapioka

   Reife exotische Früchte z.B. Mango, Papaya,
   Pitahaya, Kiwi, Karambola Litschis
 
FÜR DIE KOKOSSAUCE: 4dl Kokosmilch
  4tb Puderzucker
  0.5 Orange
   .-- dünn abgeriebene Schale
  0.5 Zitrone
   .-- dünn abgeriebene Schale
   Kokosliqueur; Batida de Coco
  1tb Tapioka in kaltem Wasser eingeweicht
 
FÜR DIE GARNITUR:  Pfefferminze
 
REF:  Marmite 6/95 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Für die Sauce die Kokosmilch mit Puderzucker, Orangen- und
Zitronenschale sowie Kokosliqueur aufkochen. Die eingeweichte Tapioka
beigeben, gut verrühren, in eine Schüssel umgiessen und 2 Stunden auf
Eis in den Kühlschrank stellen.

Die Früchte schälen, das Fruchtfleisch in Schnitze schneiden,
dekorativ auf grossen flachen Tellern anrichten und mit
Pfefferminzblättchen garnieren. Die Kokossauce rundherum verteilen.
Nach Belieben eine Kugel Mangosorbet - oder ein anderes Fruchtsorbet ~
in die Mitte setzen und mit Ananasblättern dekorieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinatpfannkuchen
Sie sind deshalb besonders pfiffig, weil sowohl im Pfannkuchenteig wie als Füllung Spinat im Spiel ist: Der wird blanchi ...
Spinatpfannkuchen mit Frühlingsgemüse
1. Spinat putzen, gründlich waschen und 1 Minute in kochendem Salzwasser blanchieren. Im Sieb abschrecken, gut ausdrücke ...
Spinat-Pfannkuchen-Turm
1. Mehl in eine Schüssel sieben. Im Sieb verbliebene Rückstände dazugeben. 2. Eine Vertiefung in die Masse drücken und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe