Apfel-Porree-Rouladen

  300g Porree, geputzt
  2 Rote Äpfel
  50g Butter
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
  4 Rinderrouladen à 150 g
  4tb Mittelscharfer Senf
  4 Scheib. Tiroler Speck à 25 g
  4tb Öl
  1 Gemüsezwiebel, gewürfelt
  125ml Calvados
  400ml Rinderfond
  600g Rosenkohl, geputzt
  1tb Zitronensaft
  40g Haselnüsse, gehackt
   Muskatnuss, frisch gerieben



Zubereitung:
1. Porree fein würfeln. 1 Apfel vierteln, entkernen und fein würfeln.
Beides in 20 g Butter kurz andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen,
abkühlen lassen.

2. Fleisch von beiden Seiten salzen und pfeffern. Je eine Seite mit
Senf bestreichen. Längs in der Mitte mit dem Speck belegen.
Porreemasse darauf verteilen. Seiten darüber schlagen, Rouladen fest
aufrollen und die Enden feststecken.

3. In heissem Öl rundherum scharf anbraten und herausnehmen. Die
Zwiebel anbraten, Calvados zugeben und einkochen lassen. 200 ml Fond
angiessen. Rouladen einlegen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 12- 1
34 Stunden schmoren. Dabei nach 45 Minuten 200 ml Fond angiessen und
Rouladen wenden.

4. Rosenkohl in kochendem Salzwasser 12-15 Minuten garen.
Abschrecken und abtropfen lassen. 1 Apfel vierteln, entkernen, längs
in Spalten schneiden und mit Zitronensaft mischen. Rouladen
herausnehmen, Sauce durch ein Sieb streichen. Erneut aufkochen,
abschmecken und Rouladen wieder zugeben. Nüsse und Apfelspalten in 30
g zerlassener Butter andünsten. Rosenkohl zugeben, kurz mitdünsten.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zu den Rouladen servieren.

Dazu passen Spätzle.

Zubereitungszeit: 50 min; Nährwert: kcal: 660



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cola-Huhn
Filets nebeneinander in die Auflaufform legen (nicht stapeln). Mit den gewürfelten Zwiebeln abdecken. Aus Cola und Ket ...
Colombo - Typisches Currygericht Von Den Antillen
Fleisch von Fett und Sehnen befreien, grob würfeln. In einer Schüssel mit Essig, Öl, gepresstem Knoblauch, feingehackten ...
Colombo D'agneau - Kreolisches Lammcurry
1. Das Fleisch in Würfel schneiden. In einem breiten Topf in heissem Öl 10 Minuten anbraten. Den Knoblauch schälen und d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe