Exotischer Fruchtsalat mit Mangosabayon

 
SABAYON: 3 Eigelb
  50g Zucker
  2dl Mangosaft; Glas o. Dose
  0.5dl Maraschino
  1dl Rahm
 
FRUCHTSALAT:  Exotische Früchte 3 bis 5 Sorten, z.B.
   Guave, Kiwi, Mango, Mangostane, Pitahaya
  1dl Mangosaft
  1tb Puderzucker
  1 geh. TL Vanillezucker
 
NACH EINEM REZEPT VON:  Anne-Marie Wildeisen in Meyers Modeblatt 51/98
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Für das Sabayon Eigelb, Zucker, Mangosaft und Maraschino in einer
Schüssel verrühren. Die Masse über einem heissen Wasserbad
aufschlagen, bis sie zu binden beginnt. Vom Wasserbad nehmen, im
Eiswasserbad so lange weiterschlagen, bis sie vollständig erkaltet
ist.

Den Rahm steif schlagen, unter das Sabayon ziehen. Mindestens 30
Minuten kalt stellen.

Inzwischen die Früchte vorbereiten: Guave und Kiwi schälen,
halbieren, in feine Schnitze schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch
vom Kern schneiden, in Schnitze teilen oder würfeln. Mangostane
halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Pitahaya
schälen, halbieren, in Schnitze schneiden. Alle Früchte dekorativ in
Dessertschalen anrichten.

Mangosaft, Puder- und Vanillezucker verrühren und über die Früchte
giessen, bis zum Servieren kühlstellen.

Vor dem Servieren den Fruchtsalat mit dem Sabayon übergiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ostpreussischer Quark
Quark durch ein Sieb rühren, mit den übrigen Zutaten gründlich durcharbeiten, so dass eine glatte Creme entsteht. Am bes ...
Oyako Domburi - Reis mit Huhn und Eiern
Aubergine in zentimetergrosse Würfel schneiden. Leicht salzen und ziehen lassen. Die Pilze in der Bouillon einweichen. P ...
Paella
Gambas, Frutti di Mare, Muscheln und Erbsen auftauen lassen. Bohnen waschen, putzen, in mundgerechte Stücke schnneiden. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe