Apfel-Preiselbeerkuchen

  500g Mehl; gesiebt
  1 Becher Trockenhefe
  60g Butter; zerlassen
  60g Zucker
  0.25l Milch; lauwarm
   Etwas Salz
  3 Eigelb
  400g Saure Sahne
  2tb Speisestärke
  60g Zucker
  440g Preiselbeeren a. d. Glas
  2kg Äpfel
  2tb Puderzucker



Zubereitung:
Mehl mit Hefe mischen, die nächsten vier Zutaten und ein Eigelb
drunterschlagen. Zugedeckt 15 Min. gehen lassen. Sahne, Zucker und
Speisestärke verrühren, aufkochen. Drei El abnehmen, restliche Eigelb
darunter quirlen, rasch unter die Sahnemischung rühren, eine Minute
kochen.

Abkühlen lassen. Preiselbeeren abtropfen lassen, Äpfel schälen, vom
Kernhaus befreien, zu ein Zentimeter dicken Scheiben schneiden. Teig
nochmals kurz durchschlagen, auf bemehlter Fläche backblechgross
(33x43cm) ausrollen. Aufs leicht gefettete Blech legen, die Sahnecreme
darauf streichen. Dachziegelartig die Äpfel darüberlegen, mit
Preiselbeeren füllen. 15 Minuten zugedeckt gehen lassen. Im
vorgeheizten Ofen bei 200°C 30 Minuten backen (mittlere Schiene). Drei
Minuten vor Backzeitende Puderzucker darüber sieben; das Blech auf die
oberste Leiste schieben, Grill einschalten und den Zucker in zwei bis
drei Minuten karamellisieren lassen.

Tipp: Wenn Ihr Ofen keinen Grill hat: Kuchen herausnehmen; den Ofen auf
höchste Heizstufe stellen. Kuchen mit Puderzucker besieben. Nach
Erreichen der eingestellten Temperatur Kuchen auf oberster Leiste
einschieben, Zucker in zwei bis drei Minuten karamellisieren.

Ein Stück 11x11cm ergibt die folgende Kalorienangabe: 349 kcal, 1461
kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Penzey's Apfel-Pie mit Zimt
Wenn möglich, bereiten Sie den Teig einen Tag im Voraus zu und bewahren Sie ihn bis 1 Stunde vor der Verwendung im Kühls ...
Penzey's Apfel-Pie mit Zimt
Wenn möglich, bereiten Sie den Teig einen Tag im Voraus zu und bewahren Sie ihn bis 1 Stunde vor der Verwendung im Kühls ...
Perlhuhn auf Rahmäpfeln
Die Hühner innen und aussen mit Korianderpulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Äpfeln (1) schälen, vierteln, das ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe