Faase'kiechelcha

  1kg Mehl
  150g Weiche Butter
  150g Zucker
  1pk Hefe
  0.25l Milch
  3 Eier
   Salz



Zubereitung:
Aus den obigen Zutaten einen festen Hefeteig herstellen Nach dem
Aufgehen den Teig ca. 1 bis 2 cm ausrollen und in kleine Rautenstücke
schneiden Den Teig nochmals gehen lassen, danach in der Friteuse in
heissem Fett ausbacken.

Abtropfen lassen und mit Puderzucker bestäuben



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Agnello allo zafferano - Gebratenes Milchlamm mit Safran
Die Keulen am Vortag mit den Kräutern, Gemüse und Olivenöl in eine Schüssel geben und über Nacht zugedeckt marinieren la ...
Agnolotti - Kleine Gefüllte Nudelteigtaschen
Die Zutaten für den Teig vermengen und 10 min kräftig kneten. Teig mit Tuch zudecken und 2 Stunden ruhen lassen. Für di ...
ägyptische Linsensuppe
Die Linsen im Wasser 1 Stunde quellen lassen. den Knoblauch schälen und 2 Knoblauchzehen und das Lorbeerblatt zu den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe