Apfel-Pudding-Torte

   Mürbeteig
  250g Mehl
  1Sk Ei
  150g Zucker
  100g Margarine
  1pk Vanillezucker
  0.5pk Backpulver
   Pudding-Creme
  600g Schlagsahne
  1pk Vanillepuddingpulver
  1pk Vanillezucker
  70g Zucker
   Belag
  8Sk Äpfel
  1pk Mandeln, gehobelt



Zubereitung:
Einen Mürbeteig herstellen und damit den Boden einer Springfom
auslegen, am Rand hochziehen.

Die Äpfel vierteln/achteln (bzw. Teilegrösse-/art nach eigener
Vorstellung) und den Teig damit belegen.

Cremezutaten vermischen und aufkochen, dann über die Äpfel geben und
Mandeln darübersteuen (Packungsanweisung beachten).

Im vorgeheizten Ofen bei 175°C ca 60-70 Minuten backen (Ober-/
Unterhitze macht sich gut, keine Umluft) - muss etwas fest geworden
sein. Komplett auskühlen, um Probleme beim schneiden zu vermeiden,
schmeckt aber auch warm.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Miesmuscheln nach Matrosenart
Die Muscheln unter fliessendem Wasser gründlich bürsten. Beschädigte oder offene Exemplare wegwerfen. Die Zwiebel und d ...
Miesmuscheln, einige Infos
Die Monate mit "r" haben wieder angefangen, es ist Muschelzeit. Muscheln sind äusserst nahrhaft, kalorienarm und lecker. ...
Miesmuschelnsuppe 'Chez Benoit'
Blanchieren: Die Bohnen 4 Minuten in reichlich kochendem Salzwasser erwärmen, anschliessend mit kaltem Wasser so lange a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe