Apfel-Pudding-Torte

   Mürbeteig
  250g Mehl
  1Sk Ei
  150g Zucker
  100g Margarine
  1pk Vanillezucker
  0.5pk Backpulver
   Pudding-Creme
  600g Schlagsahne
  1pk Vanillepuddingpulver
  1pk Vanillezucker
  70g Zucker
   Belag
  8Sk Äpfel
  1pk Mandeln, gehobelt



Zubereitung:
Einen Mürbeteig herstellen und damit den Boden einer Springfom
auslegen, am Rand hochziehen.

Die Äpfel vierteln/achteln (bzw. Teilegrösse-/art nach eigener
Vorstellung) und den Teig damit belegen.

Cremezutaten vermischen und aufkochen, dann über die Äpfel geben und
Mandeln darübersteuen (Packungsanweisung beachten).

Im vorgeheizten Ofen bei 175°C ca 60-70 Minuten backen (Ober-/
Unterhitze macht sich gut, keine Umluft) - muss etwas fest geworden
sein. Komplett auskühlen, um Probleme beim schneiden zu vermeiden,
schmeckt aber auch warm.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Flugente
Die Talgdrüse am Schwanz der Ente herausschneiden. Ente abspülen und trockentupfen. Innen und aussen mit Salz und ze ...
Gefüllte Forelle mit Thymian
Forellen waschen und trockentupfen. Von innen und außen salzen, pfeffern und mit Zitronensaft einreiben. Mit Thymian- un ...
Gefüllte Forellen
Forellen unter fließendem, kalten Wasser abspülen. 1 Forelle enthäuten, entgräten, das Fischfleisch in Stücke schneiden, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe