Falafel

  170g Kichererbsen
  130g Fava Beans; oder auch Kichererbsen
  1bn Petersilie; gehackt
  1bn Koriandergrün; gehackt
  1lg Zwiebel; gewürfelt
  6 Knoblauchzehen; gepresst
  1tb Olivenöl
  2ts Gemahlener Kreuzkümmel
   Salz
   Pfeffer
   Paprika
   Cayennepfeffer
   Chilipulver
  2ts Backpulver
  1 Altbackenes Brötchen; in Wasser eingeweicht und ausgedrückt



Zubereitung:
Kichererbsen und Favabohnen über 12-24 Stunden einweichen. Die
äussere Haut der Favabohnen dann entfernen. Favas und Kichererbsen
abgiessen und portionsweise in der Moulinette mahlen.

Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und Koriandergrün mit dem Öl
ebenfalls in der Moulinette fein zerkleinern.

Die beiden Massen vermischen, die Gewürze, das Backpulver und das
ausgedrückte Brötchen zugeben und alles nochmals zusammen mixen.

Bis hierher kann die Masse vorbereitet und kalt gestellt werden.

Mit feuchten Händen Bällchen formen und portionsweise im 180°C
heissen Öl goldbraun frittieren.

Mit Tomaten, Gurke, Fladenbrot und Saucen nach Geschmack (Joghurtsauce,
Tahinisauce, Hummus) servieren.

Variante: Man kann noch Frühlingszwiebeln oder feingeschnittenen
Lauch in die Masse geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tofuscheiben Gebraten
Den Tofu in Sojasauce einlegen und in einer Pfanne in heissem Öl beidseitig gut anbraten. ...
Tomaten mit Tofu und Basilikum
Pro Person eine Tomate in Scheiben auf einem kleinen Teller anordnen, salzen und pfeffern. Die Tofuscheiben in dem Balsa ...
Tomaten-Champignon-Pastetchen
Ofen auf 240°C vorheizen. Teig ind 4 gleichgroße Quadrate teilen und auf ein gefettetes Backblech legen. Kanten des Tei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe