Falafel

 
für 4 Personen:: 500g Kichererbsen,
   über Nacht eingeweicht,
   abgetropft und püriert (Mixer)
  1ts gemahlenen Koriander
  1 Knoblauchzehe, gehackt
  1ts gemahlenen Kreuzkümmel
  0.5ts Cayennepfeffer
   Salz
  30g Mehl
   Öl zum Fritieren



Zubereitung:
Das Kichererbsenpüree mit Koriander, Knoblauch, Kreuzkümmel,
Cayennepfeffer und Salz vermischen. Das Mehl dazugeben und gut
vermengen. Aus dem Teig kleine Bällchen von etwa 3cm Durchmesser
formen (ein geuebter Falafelroller schafft sicher 20 Stück in der
Minute) und in heissem Öl in etwa 2 bis 3 Minuten goldbraun fritieren.

* Quelle: Naomi and Shimon Tzabar,
Yemenite and Sabra Cookery
** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993

Erfasser: Andreas

Datum: 29.03.1994

Stichworte: Andreas, Indisch, Kichererbsen, Vegetarisch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vegane Mousse Au Chocolat
Den Tofu im Mixer pürieren. Die Schokolade in einem Topf schmelzen, mit den restlichen Zutaten zum Tofu geben und mixen. ...
Vegane Orangen- oder Zitronenkekse
Den Backofen auf 200° C vorheizen. 2 Backbleche leicht fetten oder mit Backpapier auslegen. Die Margarine mit Zucker, Or ...
Veganes Sushi
Wasser zum Kochen bringen. Reis hineingeben und auf kleiner Flamme unter gelegentlichem Umrühren 40 Minuten köcheln lass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe