Fäläfil (Falafel)

  300g Trockene braune Bohnen geschält, odertrockene gelbe Erbsen
  3lg Zwiebeln
  1 Trockenes Brötchen
  1bn Dill
  1bn Schnittlauch
  2bn Petersilie
  1bn Grüner Koriander Oder
  2ts Trockener Koriander
  2ts Pfefferminzblätter
  1tb Kamun geröstete odergemahlene Kreuzkümmel-körner
  1ts Roter Chilipfeffer
  0.5ts Backpulver
   Salz nach Geschmack
   Sesamkörner
  0.5l Öl zum Fritieren



Zubereitung:
Alle Zutaten sehr klein schneiden und zusammen mit den braunen
Bohnen, dem eingeweichten Brötchen und den Gewürzen vermischen und
durch den Fleischwolf drehen. Eine Stunde stehen lassen.

Dann die Masse in Bällchen formen, in Sesamkörner wenden und in
einem tiefen Kochtopf in heissen Öl backen. Mit Petersilie bestreut
servieren.

Dazu: Sommersalat, Joghurt-Gurken-Salat oder Tahina.

* Quelle: Nach: Sanaa Hamdy Omar, Vera Schmalz-Gaulke
Ägyptisches Kochbuch ISBN 3-9800459-5-1, 1992
erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 12.07.1996

Stichworte: Vorspeise, Warm, Bohne, Ägypten, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinekrustenbraten I
(Ich nehme selber immer einen einfachen Krustenbraten von 2 kg, aber die gleiche Menge Soße. Die Fenchelknolle ist auch ...
Schweineleber mit Kräuterzwiebeln
Alle Zutaten im gewässerten Römertopf verteilen. Garzeit ca. 75 min. bei 250GradC ** Gepostet von: Catrin Eger Erf ...
Schweinelendchen "Apricot" in Blätterteig
Filet würzen, kurz scharf anbraten, vom Herd nehmen und leicht auskühlen lassen. Mit Leberpastete bestreichen, enthä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe