Fäläfil (Falafel)

  300g Trockene braune Bohnen geschält, oder
   trockene gelbe Erbsen
  3lg Zwiebeln
  1 Trockenes Brötchen
  1bn Dill
  1bn Schnittlauch
  2bn Petersilie
  1bn Grüner Koriander ODER
  2 geh. TL Trockener Koriander
  2 geh. TL Pfefferminzblätter
  1tb Kamun; geröstete oder gemahlene Kreuzkümmel-
   körner
  1 geh. TL Roter Chilipfeffer
  0.5 geh. TL Backpulver
   Salz nach Geschmack
   Sesamkörner
  0.5l Öl; zum Fritieren



Zubereitung:
Alle Zutaten sehr klein schneiden und zusammen mit den braunen Bohnen,
dem eingeweichten Brötchen und den Gewürzen vermischen und durch den
Fleischwolf drehen. Eine Stunde stehen lassen.

Dann die Masse in Bällchen formen, in Sesamkörner wenden und in einem
tiefen Kochtopf in heissen Öl backen. Mit Petersilie bestreut
servieren.

Dazu: Sommersalat, Joghurt-Gurken-Salat oder Tahina.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schäniser Landfrauenkuchen (St.Gallen)
Teig: das Mehl mit dem Fett fein reiben, zu einem Kranz formen, Salz und Wasser in die Mitte geben und zu einer Teigkuge ...
Scharfe Glasierte Enten Filets
Das Filet mit scharfem Messer in diagonalen Streifen schneiden. Fünf Gewürzepulver mit dem Salz vermischen und gut in da ...
Scharfe Glasnudel-Hühnersuppe
1. Pilze in Wasser einweichen. Das Gemüse waschen. Fäden von den Selleriestangen abziehen, Stangen in Stücke schneiden. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe