Falsche Ostereier Im Wirsingnest

  300g Junge Wirsingblätter
  125ml Heller Kalbsfond
  3 Schalotten feingehackt
  30g Butter
  0.25l Sahne
  1bn Kerbel grob gehackt
   Salz, Pfeffer
 
Für Die "Eier": 250g Feines Kalbsbrät
  75g Rote Bete feinpüriert
  3tb Sahne
 
Erfasst Am 29.03.1999 Von:  Ilka Spiess
   Ard-Buffet



Zubereitung:
Die Wirsingblätter blanchieren und in feine Streifen schneiden.
Schalotten in Butter anschwitzen, Wirsingstreifen dazugeben.

Mit dem Kalbsfond ablöschen und mit 1/4 l Sahne auffüllen. Mit Salz
und Pfeffer abschmecken und sachte einkochen lassen. Das Kalbsbrät
langsam in einer Schüssel mit dem Rote Bete Püree vermischen.
Abschliessend noch etwas Sahne zugeben.

Mit einem Suppenlöffel eiförmige Klösschen ausstechen und in
kochendes Wasser einlegen. Etwa 15 Minuten pochieren.

Das Wirsinggemüse nestförmig anrichten und die "Eier" ins Nest
setzen.
Mit Kerbel bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucchini-Gratin mit Kohlrabi, Broccoli und Käse
Lauch blanchieren, das restliche Gemüse nacheinander in kochender Gemüsebrühe bissfest garen. Abtropfen lassen. Gemü ...
Zucchinikaltschale
Die Zwiebel feinhacken. Die Knoblauchzehe schälen, feinhacken, mit Salz zu einer Paste zerreiben. Die Fenchelknolle ...
Zucchini-Kartoffel-Auflauf
Zubereitung: Kartoffeln in Scheiben schneiden und in der Pfanne andünsten, das Gehacktes mit Zwiebelwürfeln krü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe