Farbiger Frühlingssalat

  2bn Rucola
  1bn Radieschen, mit schönen Blättern
  4 Zarte Karotten
   Bärlauchöl (extra Rezept)
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
   Parmesan, in Locken gehobelt
   Zitronenschnitze, zum Servieren



Zubereitung:
Den Rucola waschen und grobe Stiele entfernen. Die Blätter je nach
Grosse zerzupfen. Die Radieschen mit den Herzblättern in Scheiben, die
Karotten mit dem Sparschäler in Streifen schneiden. Mit dem Rucola
mischen. Öl darüberträufeln und würzen.

Mit den Parmesanlocken bestreuen. Zitronenschnitze dazu servieren.

Variante: Statt Olivenöl Haselnussöl verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischsalat mit Meerrettichsauce
*Fiskesalat med Pepperrotsaus Zu diesem Salat lassen sich ausgezeichnet Reste von gekochtem Fisch verwenden. Beabsichti ...
Fischsalat Neptun (Vorspeise)
Heilbutt unter kaltem Wasser abspülen. Abtropfen lassen. Mit dem Saft einer halben Zitrone (Rest zum Marinieren zurü ...
Fischsalate: Bunter Heringssalat
Heringe entgräten. Rote Bete abtropfen lassen. Eier und Kartoffeln pellen. Apfel schälen, vierteln, entkernen. Zwiebel a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe