Farfalle an Karottensauce

  400g Karotten
  4 Knoblauchzehen
  20g Butter
  200ml Rahm
   Salz, Pfeffer
   Einige Tropfen Zitronensaft
  300g Farfalle oder andere Teigwaren
  50g Geriebener Sbrinz



Zubereitung:
Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen
und in dünne Scheibchen schneiden.

Die Butter erhitzen. Knoblauch und Karotten beifügen und andünsten.
Den Rahm dazugiessen. Das Gemüse zugedeckt weich garen. Mit Salz,
Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Während die Karotten kochen, reichlich Salzwasser aufkochen. Die
Teigwaren darin bissfest garen (je nach Sorte 8-12 Minuten).

Abschütten und gut abtropfen lassen. Die heissen Teigwaren sofort mit
der Karottensauce und dem Käse mischen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seeteufel auf Safranrüebli
Die Rüebli schälen. Zuerst der Länge nach in etwa 1/2 cm dicke Streifen, dann in etwa drei cm lange Stücke schneiden. De ...
Seeteufel auf Safran-Rüebli (2)
Die Rüebli schälen. Zuerst der Länge nach in etwa 1/2 cm breite Streifen, dann in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. In ...
Seeteufel auf Tomaten-Estragon-Kompott
1. Die Tomaten häuten, entkernen und in grobe Stücke hacken. Knoblauch pellen, den Estragon waschen, trocken schütteln u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe