Farofa de Ovo - Geröstetes Maniokmehl

 
Zutaten: 30g Butter oder 2 Esslöffel ÖL
  0.5 groß. Zwiebel, geschält und in dünne Scheibengeschnitten
  1 Liter Ei, leicht geschlagen
  1 Tasse/n Maniokmehl
  1ts Salz
  1tb Feingehackte Petersilie
  4 mit Pimiento gefüllte Oliven, quer in 1/2 cm
   dicke Scheiben geschnitten (nach Belieben)
  2 Hartgekochte Eier, der Länge nach halbiert
   (nach Belieben) bisdoppelte Menge



Zubereitung:
In einer schweren Pfanne von 20 cm bis 25 cm Durchmesser das Fett über
mäßiger Hitze auslassen. Die Zwiebelscheiben hineingeben und unter
ständigem Rühren 5 Minuten dünsten. Sie sollen weich und glasig, aber
nicht braun werden. Die Temperatur herunterschalten und unter ständigem
Rühren das Ei in die Pfanne gießen.
Wenn es nach wenigen Sekunden gestockt ist, langsam das Maniokmehl
dazuschütten. Es wird 8 Minuten lang bei gelegentlichem Rühren
geröstet, bis es einen Goldton bekommen hat. Es darf auf keinen Fall an
irgendeiner Stelle der Pfanne anbrennen.
Zum Schluss rührt man Salz und Petersilie dazu. Farofa de ovo kann heiß
oder auf Zimmertemperatur abgekühlt serviert werden und kann in beiden
Fällen mit Oliven und hartgekochten Eiern garniert sein.

Info: Pimiento = Chilis / Pepperoni
:Notizen (*) : Quelle: http://www.brazil.de Erfasst 16.12.02 von
: : Peter Hammer
:Notizen (**) : Gepostet von: Pedro
: : Email: hammer@hotsauce.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weisskohlklösse mit Greyerzer Käse
Die Hälfte der Brötchen in Würfel schneiden und in Butter (1) zu goldbraunen Croutons rösten. Die restlichen Brötchen in ...
Weisskohl-'Lasagne' mit Hackfleisch
Kohl putzen, Strunk abschneiden, 6 bis 8 grosse Blätter pro Kohlkopf ablösen, im kochenden Salzwasser 3 Min. vorgare ...
Weisskohl-Möhren-Gemüse mit Erdnüssen
Weisskohl und Möhren in feine Streifen schneiden. Kohl in der Mikrowelle (600 Watt, 5 Min.) vorgaren. Butter im Topf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe