Fasan auf meine Art

  2 Junge Fasane
  2 Scheib. Bardierspeck
  2tb Butter
   Pfeffer, Salz
  500g Säürliche Äpfel
  250ml Sahne
  40ml Calvados
 
ERFASST AM 06.02.01 VON:  Max Thiell H.J. Fahrenkamp Das Grosse Buch vom
   Kochen (o. ISBN; erschienen 1982)



Zubereitung:
1. Der bratfertig vorbereitete Fasan wird mit Salz und Pfeffer
gewürzt.

2. Den Bardierspeck um die Vögel wickeln und mit einem Zwirn
festbinden.

3. Die Butter in einer Kasserolle erhitzen, die Fasane darin rundum
gleichmässig braun anbraten.

4. Den Topf zudecken und noch weitere 20 Min. schmoren lassen.
Inzwischen die Äpfel schälen, acheln und entkernen.

5. Die Apfel zufügen und kurz mit anbraten, die Sahne angiessen und
die Fasane wieder zugedeckt noch weitere 20 Min. garen lassen.

6. Nach 15 Min. den Speck entfernen und die Fasane ohne den Speck noch
weiterschmoren lassen.

7. Die Fasane herausnehmen, warmstellen, den Calvados an die Sauce
giessen und unter Rühren mit dem Schneebesen einköcheln.

8. Fasane halbieren und mit der Sauce nappiert servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Huhn von Bogyiszló
Eine tiefe feuerfeste Form wird mit dünnen Speckscheiben ausgelegt. Dann wird die in Ringe geschittene Zwiebel, der entk ...
Huhn von Bßbolna
Das vorbereitete Huhn wird von aussen und innen gesalzen, leicht gepfeffert (in das Innere kann man ein wenig Majoran ge ...
Huhn von Bßnßt
Das Fett wird zerlassen, das zerkleinerte Huhn hineingegeben und im bedeckten Topf halbweich gedünstet. Inzwischen schne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe