Faschierte Laibchen mit Tomatensauce und Kartoffelpüree

  600g Gemischtes Faschiertes (400 g Schwein und 200 g Rind)
  2tb Butterschmalz
  1lg Zwiebel
  1 Ei
  2 Semmeln
  3 Zehen Knoblauch; bis 1/3 mehr
   Salz
   Pfeffer
   Majoran
  1bn Petersilie
   Etwas Semmelbrösel
  l zum Braten
 
FÜR DIE TOMATENSAUCE: 1tb Butterschmalz
  1lg Zwiebel
  1ts Mehl
  1 Dose/n Pelati-Tomaten
   Etwas Rindsuppe
  1bn Basilikum
   Salz
   Zucker
  3 Zehen Knoblauch; bis 1/3 mehr
 
FÜR DAS KARTOFFELPÜREE: 1.2kg Mehlige Kartoffeln
   Etwas Milch
   Etwas Butter
   Salz
   Geriebene Muskatnuss
   Semmeln im Wasser aufweichen lassen, danach Wasser ausdrücken.



Zubereitung:
Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in Butterschmalz goldgelb rösten,
zum Faschierten geben. Eingeweichte Semmel mit der Gabel im Faschierten
zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, gepresstem Knoblauch und fein
gehackter Petersilie würzen. Ei zugeben, alles gut durchkneten und
würzig abschmecken. Aus der Fleischmasse schöne Laibchen formen und
in Bröseln wenden. Im heissen Öl beidseitig goldbraun braten. Für
die Sauce Zwiebel grobwürfelig schneiden und in Butterschmalz goldgelb
rösten. Mit Mehl stauben, Tomaten zugeben und mit etwas Rindsuppe (je
nach Bedarf) aufgiessen. Tomatensauce mit Salz, gepresstem Knoblauch
und Zucker würzen. Kurz köcheln lassen, abschmecken und mit dem
Mixstab fein pürieren. Das fein gehackte Basilikum erst zum Schluss
zugeben.

Kartoffeln kochen und schälen, noch warm durch die Kartoffelpresse
drücken. Warme Milch mit Butter (Menge je nach Bedarf) zugeben, mit
Salz und geriebener Muskatnuss abschmecken, gut umrühren.

Faschierte Laibchen mit Tomatensauce und Kartoffelpüree auf Tellern
anrichten.

Getränk: Grüner Veltliner 2000, Weingut Krottendorfer, pfeffriger
Weisswein : Quelle : aus ORF-frisch gekocht DI 23.4.2002 13.15 UHR
von : : Sabine Mayer, 9861 Eisentratten
: Erfasst : 24.04.02 von Engelbert Vielhaber



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Scharfes Hähnchencurry
Chili waschen, entkernen und klein schneiden. Paprika waschen, entkernen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Hähnche ...
Scharfes Hühner-Gombo
Margarine, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika dünsten. Mehl hineinrühren, auf leichter Hitze garen. Tomaten, Okra. Toma ...
Scharfes Lammcurry
gehackt 5 El Currypulver, mild - Essen & Trinken 7/96 - Erfasst v. Jürgen Kessler Piment- und Korianderkör ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe