Fasnachtsküchlein

  500g Mehl
  1 Prise/n Salz
  20g Frischhefe
  80g Zucker
  60g Butter
  125ml (-250) Lauwarme Milch
  2 Eier
   Ausbackfett
 
ZUM BESTREUEN:  Zucker
   Zimt



Zubereitung:
Das Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine kleine Mulde
für den Vorteig formen. Danach die angewärmte Milch, Zucker und die
zerbröselte Hefe in die Mulde geben, mit etwas Mehl einen Vorteig
anrühren und ca. 30 Minuten gehen lassen. Nun die flüssige Butter,
Salz und die Eier zugeben und einen Teig kneten bis er Blasen wirft.
Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Platz eine Stunde ruhen
lassen.

Nachdem der Teig l Stunde geruht hat, wird er zu einem ca. l cm dicken
Fladen ausgerollt. Daraus werden längliche, verschobene Vierecke
(Rauten) ausgestochen oder gerädelt, die man nochmals ca.
20 Minuten gehen lässt.

Vor dem Backen in heissem Fett werden die Küchlein mehrmals mit einer
Gabel eingestochen. Variante: Auf ein Küchlein wird eine feste
Marmelade gestrichen, ein zweites darauf gelegt und nochmals
ausgerädelt. Am besten wird die Füllung vor der letzten Ruhezeit
zugegeben.

Nach dem Backen mit Zucker und Zimt bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Buchweizentorte
Eigelb und Zucker schaumig rühren, Buchweizenmehl, Mandeln und Backpulver unterrühren. Eischnee unter den Teig heben ...
Buchweizentorte
1) Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Buchweizenmehl, Mehl ...
Buchweizentorte
Aus den angegebenen Zutaten einen Biskuitteig bereiten, in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und in den v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe