Feigen in Honigsauce (Higos villamiel)

  300g getrocknete Feigen
  150g Walnüsse
  0.25l Rotwein
  0.25l süßer Sherry
  6tb Honig
  2 Orangen (Saft)
  0.25l Sahne



Zubereitung:
Die Feigen über Nacht in Rotwein und Sherry quellen lassen. am
nächsten Tag in einen Topf geben und aufkochen. Den Orangensaft
auspressen, die Walnüsse (bis auf 4) und den Honig dazugeben und 15
Min. bei schwacher Hitze kochen lassen.
Feigen, Walnüsse und den Sud auf Dessertschälchen verteilen,
abkühlen lassen.
Die Sahne steif schlagen, über das Dessert geben und jeweils mit einer
Walnuss garnieren.

*Quelle:"Der Reichtum der einfachen Küche.Spanien" von Gesine Baur
Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holunderblüten-Creme
Gelatine in wenig Wasser einweichen. Eigelbe, Zucker und Honig über einem Wasserbad cremig, dick rühren. Die ausgedrück ...
Holunderblüten-Joghurt-Eis
Die Milch aufkochen, Eigelb und Zucker schaumig rühren. Die kochende Milch auf die Eigelbmasse giessen, rühren und zurüc ...
Holunderblüten-Kücherl
Zucker, Salz und Eigelb mit dem Schneebesen vermischen, das Mehl, den Weisswein und die Hefe dazugeben und zum Schluss d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe