Feigen mit Parmaschinken

  8 Reife, frische Feigen
  8sl Parmaschinken dünn
   Etwas Minze (ersatzweise ein paar Blätter glattePetersilie z. Garnieren
   Schwarzer Pfeffer a.d.M.



Zubereitung:
Feigen waschen, trockentupfen und halbieren. Die Früchte mit einem scharfen
Messer bis fast zum Stiel mehrmals einschneiden. Fächerförmig
auseinanderziehen. Mit dem Parmaschinken auf vier Tellern anrichten. Mit
Minze oder Petersilie garnieren und mit dem schwarzen Pfeffer aus der Mühle
bestreuen oder den Pfeffer dazu reichen.
Zubereitungszeit: ca. 10 Min.
:Pro Person ca. : 180 kcal
:Pro Person ca. : 754 kJoule

:Notizen (*) :
: : Quelle: Fernsehwoche erfaßt: v. Renate Schnapka
: : am 06.01.97



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Jägertopf Hubertus
Schweinefleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Champignons putzen und in Viertel schneiden. Zucchini p ...
Jagstensuppe
Ein Stück altbackenes Brot reiben, in Butter schön gelb rösten, kleingehackte Petersilie und Zwiebeln dämpfen, mit Wasse ...
Jakobs Linsengemüse
Erschöpft und ausgehungert kam Esau einst vom Felde zurück, als Jakob gerade einen verführerisch duftenden Linsenbre ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe