Feigen und Rotweincreme

  4 Feigen, frisch
  1 Orange
   Rotwein
  1cn Rotweincreme
   Sahne
   Zimt
   Zucker
 
Erfasst am 23. 05. 00 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 23.05. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Die Rotweincreme nach Packungsanleitung zubereiten. Sahne
steif schlagen und vorsichtig unterheben. Anschliessend in den
Kühlschrank stellen.

Bei den Feigen den Boden abschneiden und sie in heissem Rotwein mit
Zimt und Zucker ziehen lassen. Die Feigen aus dem Rotweinsud nehmen,
in braunem Zucker wälzen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren.
Sahne mit ausgepresstem Orangensaft schlagen.

Die Rotweincreme in ein Glas füllen und in die Mitte eines Tellers
stellen. Die Feigen darum legen und zwischen die Feigen jeweils einen
Tupfer Sahne setzen.

: Team "Paprika" für nur DM 14, 98:
: Sellerie mit Käse-Dip
: Sauerbraten auf Hirserisotto
: Feigen und Rotweincreme
: Koch des Teams: Carsten Dorhs
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kirschpfanne
Die schaumig geschlagene Margarine mit dem Eigelb, dem Zucker und Rum verrühren, die aufgeweichten Brötchen zugeben. Das ...
Kirschpfannkuchen mit Sorbet
1. am Vortag Kirschen mit Gelierzucker verrühren und über Nacht stehen lassen. 2. Einige Kirschen für die Pfannkuchen b ...
Kirsch-Pfannkuchen Vom Blech mit Cremigem Vanille-Eis
1. Ofen vorheizen: E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C, Gas: Stufe 3. Backblech (ca. 35 x 40 cm) mit Backpapier auslegen, sofor ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe