Apfel-Rosinen-Gelee mit Calvados

  1l Apfelsaft
  150g Rosinen
  5g Zitronensäure
  500g Gelierzucker 2 1/2:1
  4tb Calvados



Zubereitung:
Apfelsaft mit Rosinen, Zitronensäure und Gelierzucker verrühren,
ankochen und unter ständigem Rühren 1 Minute sprudelnd fortkochen.
Calvados unterrühren. Gelee kochendheiß randvoll in Twist-off-Gläser
füllen und diese sofort verschließen.
Tip: Während des Abkühlens die Gläser ab und zu bewegen, damit
sich die Rosinen gleichmäßig verteilen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1996
: : der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wildtäubchen mit Schokoladensauce
Pro Person etwa 2553 Joule / 610 Kalorien Eine etwas ungewöhnliche Zusammenstellung aus der spanischen Küche, d ...
Wildtaube Exotisch im Roggenpfannkuchen
Mit einem sehr scharfen Messer die Brustfilets auslösen und die Haut entfernen. Die Filets pfeffern, salzen und in Olive ...
Wildtaubenbrüstchen mit Marinierten Mango und Kürbis
Mango schälen und in Spalten schneiden. Kürbis mit dem Juliennereißer als Spaghetti abziehen (oder zuerst in dünne Schei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe