Apfelrösti

  300g Weissbrot; vom Vortag in dünnen Scheiben
   Bratbutter; zum Rösten
  750g Äpfel; in feinen Scheiben
  1 Zitrone; nur Saft
  3tb Zucker
  1tb Butter
  2tb Sultaninen nach Geschmack mehr
  1dl Apfelsaft; Menge anpassen oder Wasser
   Zimt
   Zucker
 
REF:  Betty Bossi Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Brot portionenweise in der heissen Bratbutter hellbraun rösten,
beiseite stellen.

Apfelscheiben mit dem Zitronensaft mischen. Zucker in der warmen Butter
oder Margarine hellbraun rösten, Äpfel beigeben, unter Wenden kurz
dämpfen, Hitze reduzieren. Sultaninen darunter mischen, Apfelsaft
dazugiessen, Äpfel zugedeckt weich kochen.

Brotscheiben dazugeben, sorgfältig mischen, mit Zimt und Zucker
bestreuen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blaubeertorte
(*) oder 750 g frische Blaubeeren, dann noch zusätzlich 500 ml Apfelsaft und 1/8 l Wasser Den Backofen auf 175 °C vorhe ...
Blaür Saphir / Pairingrob
Kleine, feste Birnen schälen, in 1/2 * 1/2 * 1/2 cm grosse Würfel schneiden. Birnenwürfel mit ein paar Tropfen blaür Spe ...
Bliesgaür Kürbis-Orangen Traum
Aus den oben angegebenen Zutaten einen Knetteig herstellen, diesen in 4 gleiche Stücke teilen, in Folie verpacken und di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe