Feine Bratwurst

  



Zubereitung:
Auf 4 Pfund nicht zu fettes, fein gehacktes Schweinefleisch, gibt man
4 Loth geriebenes, in Wasser eingeweichtes und wieder ausgedrücktes
Weissbrod. Dazu fügt man 2 feingeschnittene, in Butter geschwitzte
Schalotten, 1/4 Pfund geschmolzene Butter durchs Sieb geschlagen,
Salz, gestossenen Nelkenpfeffer und schwarzen Pfeffer, geriebene
Citronenschale, eine Prise Muskatbluehe und 6 Eier. Dieses rührt man
gut durch, und stopft es dann in die Därme.
Ps.: 1 Loth = 17,5 Gramm

* Quelle: ein Kochbuch aus dem Jahre 1843.
** Gepostet von: Klaus Zöllner

Erfasser: Klaus

Datum: 01.04.1996

Stichworte: Wurst, Fleisch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bohnensprossensalat
Das Öl mit Essig und Shoyu verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die übrigen Zutaten miteinander vermische, mit de ...
Bohnensuppe
1. Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen, abgiessen und mit dem frischen Wasser in einen Topf geben. Zum Kochen ...
Bohnen-Thon-Salat
Die Bohnen abgiessen, unter kaltem Wasser spülen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Toma ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe