Feine Fischsülze

  400g Kabeljaufilet Salz, Pfeffer
   Zitronensaft
  400ml Fischfond
  3 Tomaten
  6 Blatt Gelatine
  100g Tiefsee-Krabbenfleisch
  8 Stücke davon für später zurückbehalten
  1 Bd. Schnittlauch
  150g Vollmilchjoghurt
   Krabben
   Joghurt
   Salatblätter
   Dill
   Tomatenröschen



Zubereitung:
Kabeljaufilet in Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer und etwas
Zitronensaft würzen. In Fischfond 8 Minuten garen. Tomaten häuten,
in Spalten schneiden. Gelatine einweichen, ausdrücken, im Fond
auflösen. Tiefsee-Krabbenfleisch (bis auf den zurückbehaltenen
Teil), Fisch, Tomaten portionsweise in kalt ausgespülte Förmchen
füllen.

Fond mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und
darübergiessen. Etwa 3 Std. kalt stellen. Schnittlauch klein
schneiden, in Vollmilchjoghurt rühren, mit Pfeffer, Zitronensaft
würzen. Sülze stürzen. Mit dem restlichen Krabbenfleisch, Joghurt,
Salatblättern, Dill und Tomatenröschen anrichten.

Pro Portion 280 kcal/1170 kJ

* Quelle: ARD/ZDF 11.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Sun, 11 Dec 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 19.01.1995

Stichworte: Vorspeise, Kalt, Fisch, Krabbe, Sülze, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalter Schweinebraten mit Senfsauce
Den Senf mit der sehr steif geschlagenen Sahne verrühren und in eine Schale füllen. Die Cornichons in dickere Scheib ...
Kalter Weisser Hund
1. Mehl, Butter, Kakaopulver, Zucker, 1 Prise Salz und Eigelb mit den Händen zügig zu einem geschmeidigen Teig kneten. D ...
Kaltes Roastbeef "Rio"
Fleisch unter kaltem Wasser kurz abspülen, trockentupfen. Fett entfernen. Knoblauch würfeln. Mit Salz im Mörser zu e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe