Apfel-Rotkohl

  1kg Rotkohl
  250g Säuerliche Äpfel (Boskop oder ähnliche)
   Salz
  100ml Rotweinessig
  50g Butter
  250g Zwiebeln
  25g Zucker
  200ml Trockener Rotwein
  125ml Brühe
  0.5 Zimtstange
  1 Gewürznelke (evtl. das
   Doppelte)
  1 Lorbeerblatt
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Die äusseren Blätter und den Strunk vom Kohlkopf entfernen. Den Kohl mit
einem scharfen Messer oder auf einem Krauthobel in feine Streifen
schneiden. Äpfel schälen, entkernen und fein würfeln.

2. Den Kohl mit Salz bestreuen und Rotweinessig zugiessen. Alles mischen
und etwa 2 Stunden zugedeckt stehen lassen.

3. Butter in einem Topf zerlassen. Gewürfelte Zwiebeln, Äpfel und den
Zucker darin glasig dünsten.

4. Den Rotkohl mit Flüssigkeit zufügen. Kurz anschmoren.

5. Rotwein, Brühe, Zimtstange, Nelken und Lorbeer zufügen und mischen.
30 Minuten im geschlossenen Topf garen.

6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zimtstange, Nelken und Lorbeer
entfernen und den Kohl anrichten.

Pro Portion: Kalorien: 173; Joule: 724; Eiweiss: 4 g; Fett: 6 g;
Kohlenhydrate: 24 g

Beilagen-Tip: Schweinebraten

Tip: Wenn der rohe Kohl für einige Zeit mit Salz und Essig durchgezogen
ist, wird er später beim Kochen zart und kann die Gewürze richtig
aufnehmen.

Besondere Geräte Grosses Messer oder Hobel
Schwierigkeitsgrad Einfach, Preisstufe: Nicht teuer
Zubereitungszeit Etwa 1 Stunde (ohne Ruhezeit)
* Quelle: Das grosse Handbuch der guten Küche, Zabert Sandman
** Erfasst und gepostet von Viviane Kronshage (2:2447/102.24)
vom 21.06.1994

Erfasser: Viviane

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Gemüse, Rotkohl, Äpfel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfefferkucheneis
Pfefferkuchen in kleine Würfel schneiden. Eier mit dem Eigelb, dem Gewürz und 100 g Zucker in einer Metallschüssel im he ...
Pfefferkürbis
Vorbereitung: Kürbis halbieren, mit einem Löffel die Kerne und das weiche Fruchtfleisch herausschaben. Die Kürbishälften ...
Pfefferlendchen vom Rind/Schwein mit Spargel
Spargel schälen, am Ende etwas abschneiden, in Salzwasser mit etwas Butter auf den Biss garen. Filetscheiben mi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe