Feine Linsen mit Schillerlocken

  8 Schillerlocken
  100g Schwarze Linsen; auch fein oder grün genannt
  2 Schalotten
  2 Scheib. Räucherspeck
  0.25l Fischfond
  1lg Tomate
  0.5bn Schnittlauch
   Kräuteressig
   Butter
   Salz, Pfeffer
 
ERASST AM 09.04.99 VON:  Ilka Spiess
   ARD-BUFFET



Zubereitung:
Die Linsen drei Stunden in Wasser einweichen. Schalotten hacken, Speck
würfeln und in Butter andünsten. Die Linsen dazugeben und mit dem
Fischfond angiessen. Die Linsen so lange kochen lassen, bis sie weich
sind.

Linsen während des Kochens gelegentlich umrühren. Zum Schluss Tomate
schälen, würfeln und zugeben. Das Linsengemüse soll leicht flüssig
sein.

Vor dem Anrichten etwas Butter einrühren, mit Salz, Pfeffer und
Kräuteressig abschmecken. Die Schillerlocken in schräge Scheiben
schneiden und auf den Linsen verteilen. Den Schnittlauch fein schneiden
und darüberstreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mulligatawny-Soup 2001 nach Otto Koch
Banane schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Schalottenwürfel in einem Topf mit Butter anbraten. Die Hähnc ...
Mulligatawny-Suppe
Für die ursprünglich aus Indien stammende Suppe ("Pfefferwasser") Gemüse in heissem Öl ohne zu bräunen andünsten, Obst u ...
Mulligatawny-Suppe 1818
Die Gemüsezwiebel, die Möhre, den Sellerie, die Chilischote, den Knoblauch und den Ingwer in feine Stücke schneiden. In ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe