Apfel-Rotkohlsalat

  50g Zucker
  5tb Rotweinessig
  400ml Johannisbeersaft
  4 Wacholderbeeren
  1 Zimtstange
  2tb Johannisbeergelee
  500g Rotkohl in feinen Streifen
  2 Äpfel in dünnen Streifen
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Den Zucker karamelisieren und mit dem Rotweinessig und
Johannisbeersaft ablöschen.

Wacholderbeeren, Zimtstange und Johannisbeergelee zugeben. Sud auf 2/3
einkochen. Den Rotkohl zugeben und bissfest garen. Die Apfelstreifen
unterziehen, salzen und pfeffern. Lauwarm servieren.

* Quelle: Nach Essen + Trinken Frische Küche geniessen
auf gut deutsch Johann Lafer
erfasst Ilka Spiess 11/95

Erfasser: Ilka

Datum: 04.06.1996

Stichworte: Salat, Warm, Apfel, Rotkohl, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Partysalat für heisse Tage
Schnell zubereitet ist dieser pikante Salat für Sommertage, der ausserdem auch noch sehr kalorienarm ist; denn eine ...
Partysalat mit Tortellini
Für die Marinade den Apfelessig mit dem Senf verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl darunterschlagen. Die To ...
Partysalate (Info)
Bunte Buffets mit Nudel-, Reis-, Kartoffelsalat und Co. sind die kulinarischen Höhepunkte und unverzichtbare Alternative ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe